Sieben Schlüssel, wie du Menschen ohne großen Einsatz hilfst und inspirierst

21. Sieben Schlüssel, wie du Menschen hilfst und inspirierst.

Gibt es etwas Schöneres als zu beobachten, wie Menschen inspiriert und ermutigt weitergehen? Und wenn du selbst noch dazu beigetragen hast, wird sich dein Glücksgefühl steigern. In dieser Episode gebe ich dir deshalb praktische Tipps, wie du deinen Einfluss erweitern kannst und Menschen etwas Gutes tust.

Es geht um folgende Themen: 

  • Der Unterschied zwischen Manipulieren und Inspirieren
  • Was es bedeutet, Erwachsen zu sein
  • Was ich in einem Seminar gelernt habe
  • Warum du nicht extrovertiert sein musst, um Menschen zu inspirieren

In der Episode gehe ich auf die folgenden Schlüssel ein, wie du anderen helfen kannst: 

  1. Blogartikel oder Links zu guten Webseiten weiterleiten
    Hier übrigens die Webseite meines Künstler-Freundes Reiner Clemens
  2. Ein passendes Buch verschenken oder empfehlen
  3. Zu einer Veranstaltung mitnehmen, anstatt nur selbst hinzugehen.
  4. Zu einem externen Seminar schicken
  5. Menschen bewusst vernetzen
  6. Einen Filmabend organisieren
  7. Ein Event organisieren.
    An dieser Stelle das Angebot: Lass uns doch einmal gemeinsam ein Event planen. Zum Beispiel einen Impuls-Vortrag, wie ich in hier anbiete. 

Heißer Tipp: Hast du übrigens schon mein kostenloses eBook? Falls nicht, kannst du es dir HIER herunterladen.

 

Hat dir der Artikel gefallen? Dann teile ihn gerne!

Kommentare geschlossen.